FTP-Zugang mit FileZilla einrichten

Da der RoboMailer eine Webserver-Software ist und nur auf einer Domain installiert werden kann, müssen Sie den RoboMailer auf Ihrer Domain installieren, um diesen zu nutzen. Vor der Installation muss der RoboMailer auf Ihren Webserver hochgeladen werden und dafür wird ein so genannter FTP-Klient benötigt.

Mit einem FTP-Klienten können Sie von Ihrem Arbeitsrechner Daten auf einen Webserver übertragen. In dieser Anleitung werden Sie erfahren, wie Sie mit dem kostenlosen FTP-Klienten „FileZilla“ eine Verbindung mit Ihrem Webserver herstellen.

Schritt 1: FileZilla herunterladen

Als erstes müssen Sie das kostenlose Programm FileZilla herunterladen, das können Sie hier tun: http://sourceforge.net/projects/filezilla/. Es ist eine Windows-Version und kann nur bei Windows eingesetzt werden. Wenn Sie ein anderes Betriebssystem haben, müssen Sie eine passende Version von FileZilla selbst heraussuchen.

Schritt 2: FileZilla installieren

Nach dem Herunterladen müssen Sie die .exe Datei ausführen, um FileZilla installieren zu können. Die Installation ist sehr einfach, da ein Assistent den Job übernimmt, Sie müssen nur auf „Weiter“ klicken.

Da die Installation in englisch ist, werde ich mit Ihnen kurz die einzelnen Schritte der Installation durchgehen:

FileZilla Installation Schritt 1:

FileZilla Installation

FileZilla Installation Schritt 2:

FileZilla Installation

FileZilla Installation Schritt 3:

FileZilla Installation

FileZilla Installation Schritt 4:

FileZilla Installation

FileZilla Installation Schritt 5:

FileZilla Installation

FileZilla Installation Schritt 6:

FileZilla Installation

Nach der Installation sollte auf dem Desktop eine Verknüpfung zu finden sein, um FileZilla zu starten. Auch wenn die Installation in englisch war, wird die Oberfläche von FileZilla nach dem Start sofort und automatisch auf deutsch umgestellt. FileZilla ist vollständig in deutsche Sprache übersetzt.

Wie Sie den RoboMailer mit FileZilla auf den Webserver hochladen, das erfahren Sie hier.

Sie haben Fragen? Schreiben Sie einen Kommentar.

Einen Kommentar schreiben





 

Service


Wissen